Ökologische, Bio-Kumquat

Organische Kumquat, ein Zitrus-Superfood

kumquat-bio-03-bionest

Bio-Kumquat

Eine Fusion aus süß, sauer und bitter

Die Kumquat ist eine exotische Frucht, die zur Familie der Zitrusfrüchte gehört. Sie ist orangefarben und so klein, dass sie in eine Faust passt (2 bis 4 cm). Die Kumquat ist eine in Asien heimische Zitrusfrucht. Dieses Zitrus-Superfood wird auch Zwergorange oder chinesische Orange genannt.

Sie hat charakteristische Merkmale, die sie zu einer einzigartigen Frucht machen; das Bemerkenswerteste ist die Geschmacksexplosion während des Verzehrs. Eine wunderbare Geschmacksfusion zwischen süß, sauer und bitter. Mit einer leicht süßen, essbaren Schale, die im Gegensatz zu ihrem Fruchtfleisch steht. Es ist eine Frucht, die normalerweise roh gegessen wird, eine sehr dünne Schale hat und sich leicht schälen lässt, obwohl viele Konsumenten sie ganz essen.

Die biologische Kumquat ist eine tolle Nährstoffquelle, die zusammen mit anderen Zitrusfrüchten die anspruchsvollsten Gaumen erobert.

Nährstoffe und Merkmale

eines Zitrus-Superfoods

Die organische Kumquat oder Bio-Kumquat ist reich an Vitamin C. Es stärkt das Immunsystem gegen Viren, Pilze und Bakterien, enthält Kalzium, das sich hervorragend zur Erhaltung gesunder Knochen eignet und gleichzeitig von unschätzbarem Wert ist, da es den Körper vor sauerstofffreien Radikalen schützt. Sie ist auch eine Quelle für Vitamin A, Vitamine der Gruppe B (Vitamin B1, B2, B3, B6) und Vitamin E.

Sie hat einen hohen Gehalt an Antioxidantien und vielen anderen Vitaminen, die die Schutzbarriere der Haut gegen die krebserregende Wirkung der Sonne unterstützen und sich positiv auf Haar und Zähne auswirken.

Sie ist ebenfalls reich an Kalium. Wenn wir 100 Gramm Kumquats essen, erhalten wir fast 90 mg dieses Elements. Außerdem enthält sie Mineralien: Natrium, Eisen, Phosphor, Zink, Magnesium. Aber ihre Eigenschaften sind noch vielseitiger; sie liefert Proteine, Fette, Ballaststoffe, Kohlenhydrate und einfache Zucker und enthält nur wenige Kalorien.

Es ist nicht verwunderlich, dass diese Frucht vor allem in Asien häufig für ihre medizinischen Zwecke verwendet wird.

kumquat-bio-04-bionest
kumquat-bio-05-bionest

Respekt gegenüber der Umwelt

Richtiger Nutzen natürlicher Ressourcen

Als Hersteller ökologischer Kumquats sind wir stets bestrebt, einen gesunden Boden frei von Pestiziden zu gewährleisten und stattdessen organische Düngemittel zu verwenden. Wir pflegen ein langfristig nachhaltiges Anbausystem mit natürlichen Düngern, biologischer Substanz, Mineralöl, Algen und pflanzlichem Kompost, das die Fruchtbarkeit des Bodens garantiert.

Bio-Kumquats werden in sehr feuchtem Boden gepflanzt. In Bionest wird Wasser sehr effizient genutzt, wobei sehr präzise Tröpfchenbewässerungstechniken eingesetzt werden, um den Boden in idealen Bedingungen zu belassen. Mit den Techniken der Regen- und Flusswassergewinnung sichern und vermeiden wir die Erschöpfung der Grundwasserspeicher in der Umgebung.

Organische / biologische landwirtschaftliche Techniken

Es gibt etwa 5 verschiedene Arten von Kumquat. Die Kumquat-Sorte, die wir bei Bionest produzieren, ist die Nagami-Sorte “Fortunella margarita”.

Sie zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit hinsichtlich ihrer Fähigkeit aus, niedrigen Temperaturen zu widerstehen. Unter allen Zitrusfrüchten ist sie die kälteresistenteste, da sie bis zu -5ºC beständig ist, obwohl sie empfindlicher gegen hohe Temperaturen sind.

Die Frucht wächst an einem Baum (immergrüner Strauch) von bis zu etwa 4 Metern Höhe. Es handelt sich um stachellose Bäume und benötigen zum Gedeihen Wurzelstöcke von anderen Zitrusfrüchten wie der Bitterorange. Sie wachsen langsam und benötigen einen tiefgreifenden Reifeprozess auf feuchtem Boden im richtigen Maß, weder nass noch aufgeweicht. Sie müssen in diesem Zustand gehalten und vor dem Eindringen von Unkräutern, die um Boden und Nährstoffe konkurrieren, geschützt werden. Einige der häufigsten Schädlinge und Krankheiten in dieser Kulturpflanze sind: Weiße Fliege, Fruchtfliege, Blattläuse, Zitrusminze und Alternaria alternata. Sie sind unseren Agrartechnikern bereits gut bekannt und können mit dem richtigen Wissen leicht bekämpft werden.

Unsere biologischen Produktionstechniken stehen in völliger Harmonie mit der Umwelt und garantieren die Aufrechterhaltung des von uns genutzten Ökosystems:

  • Tröpfchenbewässerung oder Exsudationsschlauch, der die Feuchtigkeit des Bodens und auch eine potenzielle Wassereinsparung garantiert. (Sie benötigen weniger Wasser als andere Zitrusfrüchte).
  • Wasserressourcen: Nutzung und Wiederverwendung von Flusswasser.
  • Manuelle und mechanische Unkrautbekämpfung.
  • Methode der biologischen Unkrautbekämpfung: Wir bauen Pflanzen an (Lavendel, Gerste, Rosmarin und Weizen), die zusätzlich zu den bestäubenden Bienen räuberische Insekten und Parasiten anziehen, um die Schädlingsbekämpfung aufrechtzuerhalten.
kumquat-bio-06-bionest

Während der ersten drei Monate der Aussaat verwenden wir spezielle Bio-Düngemittel für ein starkes und stabiles langfristiges Wachstum. Aufgrund ihrer großen vegetativen Entwicklung in den ersten Phasen erfordert sie in ihren Anfängen einen größeren Stickstoffanteil und in der Mast- und Reifephase eine Kaliumzufuhr.

Bei Bionest pflanzen wir unsere Kumquat-Bäume mit einem Abstand von etwa 3 Metern zwischen den Pflanzen, und der Beschnitt während ihres Wachstums ist eher subtil, um ein natürliches und positives Wachstum zu garantieren.

Certificaciones | Bionest

Forschung, Entwicklung und Investment (R&D)

Bionest steht an der Spitze der ökologischen Landwirtschaft. Wir reagieren auf die sich ändernden Verbraucherpräferenzen, die den Methoden der Lebensmittelproduktion eine immer größere Bedeutung beimessen. Es besteht ein klarer Bedarf und eine eindeutige Verantwortung für einen Wandel, der Produktqualität und Umweltschutz integriert.

Wir setzen selbst entwickelte nachhaltige Techniken ein, um die Qualität der Früchte sowie deren Haltbarkeit zu bewahren. Wir verwenden Ozon in den Kühlräumen, um die Produkte zu desinfizieren und vor Mikroorganismen (Bakterien, Schimmel, Pilze und Viren) zu schützen und Rückstände und schlechte Gerüche zu beseitigen, so dass die Desinfektion absolut sicher ist. Damit vermeiden wir auch das Eindringen von Verunreinigungen oder die Übertragung von Aromen, so dass die Verwendung dieser Kammern ohne Risiko für eine Vielzahl anderer Früchte erlaubt ist.

Die kontinuierlichen Investitionen zur Entwicklung von Obstsorten mit mehr Geschmack, die widerstandsfähiger sind und weniger Wasser benötigen, sind der Schlüssel, um eine der besten Bio-Kumquats auf dem Markt zu produzieren. Wir wünschen uns, dass die Frucht transportresistenter ist und eine längere Zeit für die kommerzielle Nutzung hat.

Soziale Verantwortung von Unternehmen

Die soziale Unternehmensverantwortung ist die Managementstrategie von Bionest, auf die wir wahnsinnig stolz sind; wir berücksichtigen soziale Interessen, Umweltschutz, sorgen für gute Beziehungen zur umliegenden Umwelt, zur Gemeinde und zu den Mitarbeitern unseres Unternehmens.

Unser Bemühen um die Aufrechterhaltung einer nachhaltigen sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung ist beständig. Wir streben danach, professionelle Arbeit zu leisten und unseren Arbeitnehmern eine würdige Beschäftigung zu geben, während wir gleichzeitig ihre individuellen, familiären und sozialen Bedürfnisse schützen.

kumquat-bio-13-bionest

Engagement, Qualität, Gesundheit und Transparenz

Unsere Mitarbeiter sind hochqualifizierte Fachleute, die sich ständig fortbilden und weiterentwickeln. Wir sind uns bewusst, dass das Humankapital eine der treibenden Kräfte hinter diesem Projekt ist. Deshalb haben wir uns Folgendem verpflichtet:

  • Ethische Arbeitsverträge.
  • Anbieten einer Jobbörse für die nächstgelegenen Städte zur Förderung der lokalen Beschäftigung.
  • Die Aufrechterhaltung einer fairen und unterstützenden Arbeitsumgebung.
Transporte | Bionest

Exporte

Wir exportieren Bio-Kumquats nach ganz Europa mit den höchsten Garantien

Für den Export von organischen Kumquats erfüllen wir die von den europäischen Behörden geforderten Vorschriften für die biologische Landwirtschaft.

Jedes Jahr bestehen wir die strengsten Prüfungen, um das Zertifikat zu erneuern, das unsere hohen Qualitäts- und Haltbarkeitsstandards und die Nachhaltigkeit durch den Verband für ökologische Landwirtschaft bestätigt. Wir erneuern die andalusische CAEE-Zertifizierung sowie die Siegel der Europäischen Verordnung (UE-Öko-Verordnung), Bio Suisse, BRC Global Standard for Food Safety oder Global G.A.P.

WIR PRODUZIEREN BIO-KUMQUATS VON
DEZEMBER BIS JANUAR

Unser Produktionsplan

Unsere Saison für biologische Kumquats

Die organische Kumquat ist ein immergrüner Baum, der während des Sommers reichlich aufblüht. Die Erntezeit beginnt, wenn die Früchte leuchtend orange sind, gerade rechtzeitig für die Ernte im Winter.

Wir exportieren Bio-Kumquats nur für zwei Monate im Jahr. Dezember und Januar. Aufgrund der wachsenden Nachfrage und der kurzen Vermarktungszeit haben wir die Ein- und Verkaufs- sowie Transportprozesse optimiert, um auch unsere anspruchsvollsten Kunden beliefern zu können.

Verpackung

Ansprechende, umweltfreundliche Verpackung

Der Export von Bio-Kumquats und deren endgültiger Verkauf in Supermärkten und Kaufhäusern ist mit einer ökologischen Verpflichtung verbunden, die von unserer Obstplantage bis zum Verkaufszeitpunkt reicht.

Strenge Qualitätskontrollen müssen auch während des Verpackungs- und Umwicklungssystems angewendet werden. Wir verwenden mikroperforierte Folie, die es ermöglicht, die Früchte ordentlich in den Kartons zu stapeln, den Beutel in seiner Verpackung aufzublasen und die Früchte vor UV-Strahlen zu schützen.

Die Vielfalt in Bezug auf die Präsentationsformate ist einer der wichtigsten Bereiche bei Bionest. Wir sind ständig bemüht, attraktive und nachhaltige Verpackungen anzubieten und kreative und abwechslungsreiche Möglichkeiten zu schaffen. Wir stehen in ständiger Kommunikation mit unseren Kunden, um die innovativsten Vorschläge und Anforderungen des Marktes zu verwirklichen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte und wir werden Ihnen unseren Produktkatalog zusenden:

Kontaktieren Sie uns

+34 959 450 656
Wenn Sie weitere Informationen über unser Unternehmen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns unter der oben genannten Telefonnummer oder per E-Mail zu kontaktieren: bionest@bionest.es.

A MESSAGE OF SUPPORT AND POSITIVE ENERGY

Dear customers, suppliers and workers,

In these exceptional moments we want to send you a message of support and positive energy so that, together, we can overcome this situation with the minimum possible damage.

At Bionest we are doing everything possible to maintain the production and delivery of our products to supermarkets and food stores.

All the security measures and recommendations proposed by the government have been taken to protect workers and food. We will have to adapt to changes week after week. We have an uncertain future in front of us and we know the responsibility of maintaining the supply chain for the entire population.

For this reason, we want to communicate our absolute commitment to maintaining the activity of the field and we are aware of the weight that is weighing on each one of us at the moment in the face of the worldwide imbalances produced by COVID-19.

Finally, we wanted to make a special mention of all the farm workers, packhouse workers, all the persons involved in our activity who occupy their jobs every day in these difficult times.

Thanks to everyone because without you none of this would be possible.

bionest logo - frutas y verduras