Bio-Brombeeren: gesunder Gaumenschmaus

Gesunde, widerstandsfähige Bio-Brombeeren

mora-ecologica-bionest-1

Bio-Brombeeren

Wohlschmeckend, gesund und von intensiver Farbe

Brombeeren sind köstliche, saftige Früchte, ideal für alle, die Säfte und natürliche Getränke lieben, und unverzichtbar in Süßspeisen, Milcherzeugnissen, Konfitüren und Salaten. Brombeeren sind eine hervorragende Quelle von Vitamin A, B, C, E, Kalzium, Eisen und Ballaststoffen. Sie sind reich an natürlichen Antioxidantien, helfen beim Einfangen der freien Radikalen und begünstigen den Zellstoffwechsel. Außerdem sind sie von Natur aus entzündungshemmend, verbessern das Immunsystem, reduzieren den Cholesterol- und Triglyceringehalt im Blut und wirken als natürliches Abführmittel.

Viele Eltern staunen, wenn sie sehen, dass ihre Kinder Brombeeren wie Naschereien verzehren. Brombeeren sind ein fantastischer Ersatz für ungesunde Süßigkeiten und stellen oft einen Einstieg in mehr Obstkonsum und einen gesünderen Lebensstil dar.

Die Farbe unserer Brombeeren reicht von Dunkelpurpur über Schwarz bis zu einem tiefen Rotblau. Sie werden sorgfältig ausgewählt und müssen prall und druckfest sein, weder runzelig noch trocken. So können wir unseren Kunden ein Qualitätsprodukt anbieten, das köstlich schmeckt und essenzielle Inhaltsstoffe für eine ausgewogene Ernährung liefert.

Natürliche Ressourcen

Angemessene Nutzung der natürlichen Ressourcen

Aus dem Studium und der Beobachtung der wilden Brombeeren in der Natur können wir viel lernen, was förderlich für unsere Produktion ist. Die Natur und ihre grundlegenden Prozesse zu verstehen, anstatt sie zu bekämpfen, ermöglicht es uns, nachhaltigen Landbau auf Erdböden zu betreiben, die mit der Zeit fruchtbarer statt ärmer und steriler werden.

In der industriellen Produktion von Brombeeren werden große Mengen von Agrochemikalien eingesetzt, denn die Sträucher können – vor allem in der Phase vor der Ernte – empfindlich gegenüber Schädlingen und Krankheiten sein. Die Kosten und das Risiko für die Gesundheit der Landarbeiter und Konsumenten sind entsprechend hoch.

Um gut zu gedeihen, benötigen Bio-Brombeeren lockere bis lehmige Erdböden mit einem Säuregehalt von ca. 5,5 pH sowie einer gewisse Feuchtigkeit. Zur Stimulation der optimalen Blüte und Befruchtung ist es wichtig, die Sträucher im richtigen Augenblick zu beschneiden und zu düngen.

mora-ecologica-bionest-2
Transporte | Bionest
Certificaciones | Bionest

Ökologische/biologische Anbaumethoden

Viele kleine Aktionen führen schrittweise zum Erfolg:

ribbon-brombeeren
  • Wir halten Schädlingsvölker durch Raubinsekten und Parasiten gering.
  • Pflanzungen von Lavendel, Weizen, Rosmarin oder Gerste begünstigen Insekten, die förderlich für unsere Kulturen sind.
  • Arten, die aus Produktionssicht uninteressant sind, werden nicht ausgerottet, sondern unter Kontrolle gehalten, um ein ausreichendes natürliches Gleichgewicht zu bewahren, ohne dass die Beeren geschädigt werden.
  • Zur Senkung des Wasserverbrauchs fangen wir Regenwasser auf und recyclieren es.
  • Wir benutzen ausschließlich natürlichen Dünger und keine Pflanzenvernichtungsmittel.
  • Unkraut, das in direkten Wettbewerb mit den Kulturpflanzen tritt, wird von Hand oder mechanisch entfernt.
  • Zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit verwenden wir natürlichen Dünger, mineralische Öle, organisches Material, Pflanzenkompost oder auch Algen.

Unsere Verantwortung

Soziale Unternehmensverantwortung

Im vergangenen Jahrzehnt haben wir unserer Produktpalette umfassend diversifiziert. Dies ermöglicht es uns, ganzjährig qualifizierte Mitarbeiter zu beschäftigen, ihnen stabile Arbeitsplätze anzubieten und gleichzeitig die Produktivität zu erhöhen. Unsere wertvollen Humanressourcen können rentabler arbeiten, wenn die Mitarbeiter-Temporalität vermindert, ihre Kooperation maximiert und die Fortbildung an allen Arbeitsplätzen gefördert wird.

WIR ERZIELEN HÖHERE PRODUKTIVITÄT DURCH WENIGER TEMPORALITÄT UND MEHR FORTBILDUNG

Unsere Diversifizierungsphilosophie ermöglicht es uns zudem, die Fruchtrotationen vorzunehmen, die grundlegend für die biologisch-ökologische Landwirtschaft sind. Dies bedeutet, dass verschiedene Früchte abwechselnd angebaut werden, um die chemische Erschöpfung des Erdreichs zu vermeiden, während gleichzeitig die Entwicklung von Krankheiten und Schädlingen unterdrückt wird.

Fresa ecológica | Bionest

WIR PRODUZIEREN BIO-BROMBEEREN VON
SEPTEMBER BIS JULI

Unser Produktionskalender

Die Saison unserer Bio-Brombeeren

In der Vergangenheit wurden Brombeeren traditionell im August, September und Anfang Oktober geerntet. Heute decken die von uns perfektionierten Beerensorten beinahe das ganze Jahr ab – mit Ausnahme des Monats Augusts, in dem die ab September geernteten Beeren heranreifen.

Packaging

Vielseitige, differenzierte Verpackungsformate

Unsere Früchte reisen an so unterschiedliche Ziele wie Deutschland, England, Schweiz, Frankreich, Holland, Dänemark, Belgien, Italien, Schweden und die Arabischen Emirate. Nur erstklassige Verpackungen können sicherstellen, dass das Produkt den Endverbraucher im optimalen Zustand erreicht.

Darum investiert Bionest seit Jahren nachdrücklich in innovative Verpackungen und bietet verschiedene Optionen sowohl in Bezug auf das Material (Pappkarton, Plastik, biologisch abbaubares Plastik usw.), wie auch die Formate (Familienpackungen, Snacks, Beerenmix usw.) an.

Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren und einen Produktkatalog anzufordern.

A MESSAGE OF SUPPORT AND POSITIVE ENERGY

Dear customers, suppliers and workers,

In these exceptional moments we want to send you a message of support and positive energy so that, together, we can overcome this situation with the minimum possible damage.

At Bionest we are doing everything possible to maintain the production and delivery of our products to supermarkets and food stores.

All the security measures and recommendations proposed by the government have been taken to protect workers and food. We will have to adapt to changes week after week. We have an uncertain future in front of us and we know the responsibility of maintaining the supply chain for the entire population.

For this reason, we want to communicate our absolute commitment to maintaining the activity of the field and we are aware of the weight that is weighing on each one of us at the moment in the face of the worldwide imbalances produced by COVID-19.

Finally, we wanted to make a special mention of all the farm workers, packhouse workers, all the persons involved in our activity who occupy their jobs every day in these difficult times.

Thanks to everyone because without you none of this would be possible.

bionest logo - frutas y verduras